Historie

Seit 1959 Überregional

1959

Der erste Abschleppwagen der Firma Hack im Jahr 1959.

1959

Einer der ersten Einsätze des Hack Abschleppwagen – Bergung eines verunfallten LKW.

 

1960

Ein Teil unserer Abschleppflotte.

 

1960

Das Elternhaus der Familie Hack. Alles begann mit der Einrichtung einer Werkstatt im elterlichen Haus. Nach und nach wurde erweitert, umgebaut und angebaut.

 

1961

Ein verunglückter Mercedes PKW wurde aus dem Wald geborgen und auf OPEL Blitz geladen.

 

1962

Ein Faun Bus wurde mit einem Aufbaukran versehen und als Kranwagen – auch zum Bergen und Abschleppen – umgebaut.

 

1962

Der Eigenbau war für damalige Verhältnisse ein wahrer Kraftprotz. Hier im Einsatz bei Agfa.

 

1964

Amerikanischer Gittermastkran 80t, daneben REO Hydro Kran 12t

 

1964

Bergung eines Opel Rekord.

 

1965

Neuzugang: MFL/Wilhag AK2025 auf Faun Fahrgestell aus der Maschinenfabrik Langenfeld

 

1966

Unser Kran auf der Autobahn A3. Immer noch ein tolles Foto

 

1969

Krupp V8 mit Goldhofer Tieflader beim Maschinentransport

 

1969

Krupp V8 Sattelzugmaschine mit 2-Achs Goldhofer

1970

Aufbau eines Fregier Baukrans in Königswinter.

 

1971

MFL AK 2025 Kran auf Faun Fahrgestell – Verladung eines Turmdrehkrans mit Nadelausleger auf einen 3-Achs Tieflader.

 

1971

Krupp V8 Sattelzugmaschine mit Betonfertigwänden auf Goldhofer Tieflader

 

1971

2 Krane beim Montieren einer Werkshalle – aus America importierter Grove TD155 auf FWD Chassis und der MFL AK2025 auf Faun Fahrgestell-

 

1972

Bergung eines verunfallten Scania mit dem MFL AK2025

 

1973

50to Gottwald Kran auf Faun Fahrgestell – Einsatz beim Bau einer Pipeline

 

1974

Hanomag Henschel – Transport eines Hilgers Baukrans auf der Autobahn A48

 

1976

Hanomag Henschel F261 – Schiffstransport mit Goldhofer Tieflader

 

1977

Abholung des neuen 50t Gottwald Krans auf dem Gottwald Werksgelände in Düsseldorf

 

1979

Ein stolzer Ford Transcontinental Chauffeur. 3 Achs-Sattelzugmaschine 6×4 – in Fachkreisen auch bekannt als “die rollende Wand”

 

1979

Hanomag Henschel mit Goldhofer Tieflader und Deckenplatten

 

1979

Ab jetzt führen wir auch Silotranporte durch – mit Magirus Deutz mit Transeuropa Führerhaus

 

1980

Chemietankzug – Magirus Deutz mit Transeuropa Führerhaus

 

1981

Transport einer Straßenfräse mit dem Volvo F12/33 und Kamag Pendelachstiefbett mit abfahrbarem Schwanenhals

 

1981

Die Firma Kossmann wird in die Firma Hack eingegliedert

 

1982

Transport eines Bauwagens.

 

1982

Wir starten mit Holztransporten. Mit einem Mercedes 2232 6×4.

 

1982

Neubau des Lufthansa Cargo Centers am Flughafen Frankfurt (Main).

 

1983

Gottwald 100to Kran mit Gittermastspitze und Demag 40to Kran bei der Montage einer 60m hohen Funkantenne

 

1983

Einsatz an der Staustufe Altwied

 

1983

Einsatz an der Staustufe Altwied

 

1985

1979er Volvo F12 beim König Baukrantransport

 

1986

Neuer F12 mit Chemietankzug

 

1991

4Achs Zugmaschine MB 3544 mit Goldhofer 4 Achs Tiefbett und abfahrbarem Schwanenhals